Pizza Muffins mit Inulin

 

Rezept für 12 Stück 

Zeitaufwand ca. 50 min

Rezept zum Ausdrucken

 

ZUTATEN:

  • 50 g Frühlingszwiebeln
  • 70 g rote Paprikaschote
  • 150 g Weizenmehl Typ 405
  • 50 g feine Haferflocken
  • 1 TL Backpulver
  • 20 g ASAL Inulin
  • 1/2 TL Salz
  • 200 ml Buttermilch
  • 2 Eier
  • 100 g Schinken gekocht
  • 50 g geriebener Käse 30% Fett
 

 

ZUBEREITUNG:

Die Frühlingszwiebeln waschen und in kleine Ringe schneiden. Paprikaschote waschen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Das Mehl mit den Haferflocken, dem Backpulver, Inulin und Salz in eine Schüssel geben. Die Buttermilch und die Eier zufügen udn alles zu einem glatten Teig verrühren. 

Den Schinken in kleine Würfel schneiden und zusammen mit den Paprikawürfel, den Zwiebelringen und der Hälfte des Käses unterheben. 

Papierbackförmchen in die Mulden eines Muffinblechs legen und den Teig darin gleichmäßig verteilen. Den restlichen Käse darüber streuen und im Ofen ca. 30 Minuten backen. 

 

NÄHRWERTE PRO PORTION:

Brennwert: 451 kJ (108 kcal)
Eiweiß: 7 g
Kohlenhydrate:  13 g
Fett:  2,5 g