Kartoffel-Zwiebel-Apfel-Gratin mit Sauce Hollandaise

 

Rezept für 2 Personen 

Zeitaufwand ca. 45 min

Rezept zum Ausdrucken

 

ZUTATEN:

  • 400 g Kartoffeln
  • 150 g Zwiebeln
  • 100 g Äpfel
  • 39 g ASAL Sauce Hollandaise
  • 500 ml Wasser
  • 50 g geriebener Emmentaler light    

 

ZUBEREITUNG:

Kartoffeln und Zwiebeln schälen. Äpfel waschen, vierteln und entkernen. Die Kartoffeln in dünne Scheiben, Zwiebeln und Äpfel in dünne Spalten schneiden. 

Die Sauce Hollandaise mit dem Wasser nach Anleitung kochen. Die Kartoffelscheiben, Zwiebel- und Apfelspalten dazu geben und bei schwacher Hitze ca. 3 Minuten garen. 

Alles in eine gefettete Auflaufform geben und mit dem Käse bestreuen. 

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 30 Minuten gratinieren. 

NÄHRWERTE PRO PORTION:

Brennwert: 1614 kJ (385 kcal)
Eiweiß: 14 g
Kohlenhydrate:  49 g
Fett:  13 g