Rotweinkuchen

 

Rezept für ca. 16 Stücke

Zeitaufwand ca. 45 min

Rezept zum Ausdrucken

 

ZUTATEN:

 

 

ZUBEREITUNG:

Zucker, Eier und ASAL Pflanzenfett mit einem Rührgerät schaumig schlagen. Mehl, Backpulver, Kakao und den Wein dazugeben und alles ca. 3 Minuten gut durchrühren. Zum Schluss die Schokostreusel vorsichtig mit dem Schneebesen unterheben. Eine Springform (26 cm) gut ausfetten, mit dem Teig befüllen und bei 160-170 Grad ca. eine Stunde backen. Je nach Geschmack kann der fertige Kuchen noch mit Puderzucker oder einer Schokoladenglasur verfeinert werden. 

 

NÄHRWERTE PRO Stück:

Brennwert: 1498 kJ (373 kcal)
Eiweiß: 6 g
Kohlenhydrate:  34 g
Fett:  6 g