Käsekuchen

 

Rezept für ca. 16 Stücke 

Zeitaufwand ca. 60 min

Rezept zum Ausdrucken

 

ZUTATEN:

Für den Teig:

Für den Belag:
  • 150 g Margarine
  • 60 g ASAL Ozuckra Zuckerersatz
  • 60 g Zucker
  • 1 Pack Vanillezucker
  • 5 Eier
  • 500 g Magerquark
  • 1 Pack Vanille-Puddingpulver
  • 2 EL Zitronensaft

 

 

ZUBEREITUNG:

Zubereitung Teig:

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Eine Springform (26 cm) mit Fett ausstreichen und dünn mit Semmelbrösel ausstreuen. Den Teig auf dem Boden verteilen und mit einem 2-3 cm hohen Rand gut andrücken. Je nach Geschmack kann der Kunde mit Obst wie z.B. Kirschen oder Aprikosen belegt werden. 

Zubereitung Belag:

Eier, Zuckerersatz, Zucker, Vanillezucker und Butter mit einem Mixer gut verrühren. Den Quark, Puddingpulver und den Zitronensaft dazugeben und alles ca. 3-4 Minuten gut durchrühren. Die Masse in die Form geben und bei Umluft auf 180 Grad ca. 50 Minuten backen. 

 

NÄHRWERTE PRO 100 G:

Brennwert: 1463 kJ (349 kcal)
Eiweiß: 19 g
Kohlenhydrate:  100 g
Fett:  21 g